Template-Audi

AUDI FASHION AWARD 2014

Bereits zum dritten Jahr in Folge fand am gestrigen Abend in Hamburg ein Modeevent der besonderen Art statt: Der Audi Fashion Award lud Prominenz, Presse, Modeexperten und -interessierte zur Kürung junger Nachwuchsdesigner ein. Im Curio-Haus in der Rothenbaumchaussee zelebrierten knapp 700 Besucher die vier Gewinner und dessen Mitstreiter bis in die Nacht.

Die Audi Fashion Awards fanden zwar zum dritten Mal in unserer schönen Hansestadt statt, zum ersten Mal aber in den Räumen des Curio-Hauses, dessen luxoriöses Innendesign und in rot getauchtes Licht die perfekte Plattform für ein Event dieser Art darstellten. Prominente Gäste wie u.a. Rafael van der Vaart, Nina Bott, Mirja du Mont und zahlreiche ehemalige GNTM-Kandidatinnen, dazu bekannte Gesichter aus der Modebranche gemischt mit Modestudenten und Fashionliebhabern aller Art, ergaben die Zuschauer an diesem Abend ein buntes Publikum.

Als eines von zehn Jurymitgliedern hatte TEASER-Chefredakteur Thomas Meyer gestern die ehrenwürdige Aufgabe aus den insgesamt 24 Teilnehmern jeweils einen Gewinner der vier Kategorien auszuwählen. Diese erhielten neben der Geldprämie und einem Audi A1 für einen Moment einen Praktikumsplatz bei den Sponsor-Brands ihrer Rubrik. Finalisten der Show waren die Folgenden vier Talente:

In der Kategorie „Beyond Today“, die von der Marke Odeeh vertreten wurde, gewann Hayk Gabrielyan mit seinen außergewöhnlichen, strengen und futuristischen Designs.

Im Bereich „Active Lifestyle“, zum ersten Mal unterstützt von dem Sport-/Streetwear-Label Chiemsee, ging Anna Bornhold mit Designs für Männer, die durch Materialvielfalt bestachen, als Siegerin hervor.

Die Rubrik „Modern Icons“, begleitet von der hamburgischen Fashionbrand Closed gewann Daniel Bartels, dessen schwarz-weiße Styles mit ihren modernen Schnitten und Stoff-Mixen überzeugten.

„Sophisticated Elegance“, die Kategorie, die wohl von keiner passenderen Brand als René Lezard vertreten werden konnte, wurde von Jungdesignerin Ann-Sophie A. Hoffmann dominiert, die ungewöhnliche Outdoor-Elemente mit klassischem Nadelstreifen in einem Outfit kombinierte.

Modern_Icons_Daniel_Bartels_2

Modern Icons

Sophisticated_Elegance_Ann-Sophie_Amanda_Hofmann_1_01

Sophisticated Elegance

Active_Lifestyle_Anna_Bornhold_1

Active Lifestyle

Beyond_Today_Hayk_Gabrielyan_1

Beyond Today

Text: Laura Ropers
Fotos: Audi Fashion Award

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.