blickfang_hamburg_2013_2

CITY GUIDE: BLICKFANG MESSE 2015

Vom 13.-15. November öffnet die Designmesse blickfang wieder ihre Türen in den Deichtorhallen. Dort können die neuesten Trends und Kreationen in Sachen Möbel, Mode und Schmuck bewundert und geshoppt werden. Eine bunte Mischung, die genau der richtige Wochenend-Plan für Designliebhaber ist.

blickfang_hamburg_2015_moebe_0011150 internationale Designer zeigen zum vierten Mal ihre Arbeiten in den Deichtorhallen. Diese verwandeln sie im Rahmen der Designmesse blickfang in eine Verkaufsplattform und Präsentationsfläche für ihre Produkte aus den Bereichen Interior, Mode und Schmuck. Mit dabei sind auch lokale Aussteller aus dem norddeutschen Raum wie das Hamburger Möbellabel Viktor Foxtrott. Schon im letzten Jahr Florian Vogel seine ganz besonderen Alltagsmöbel bei der Blickfang aus und wurde mit außergewöhnlichen Tischen, Garderoben und Leuchten schnell zum Favoriten der Ausstellung. Kreatives und Schönes kommt aber auch wieder aus der Hauptstadt. Die Berliner Modemarke Luxaa stellt Teile ihrer Kollektion aus einem ganz besonderen Material her: Tyvek, eine textile, atmungsaktive Membran, die in ihrer Haptik und Optik Papier ähnelt und außerdem zu 100% recyclebar, vegan und äußerst strapazierfähig ist. Die junge skandinavische Designszene wird in diesem Jahr unter anderem vertreten durch dänische Aussteller wie Yndlingsting oder das Kopenhagener Designduo von Moebe, die wunderschöne, schlichte Holzaccessoires entwerfen, wie ihren Bilderrahmen „Frame“, der zwei Acrylglasscheiben zwischen schmalen Holzleisten zusammenhält.

blickfang_hamburg_2015_coloured_by_0Mittlerweile erfreut sich die blickfang immer größerer Aufmerksamkeit und motiviert die junge, unabhängige Designszene, sich um einen Ausstellungsplatz zu bewerben, um diesen als Sprungbrett zu nutzen. „Es ist als habe sich die Szene über Nacht verdoppelt – und wir sind unglaublich stolz, den vielen neuen Gesichtern mit der kommenden Blickfang Hamburg eine Plattform und würdigen Rahmen zu bieten. Es ist, als hätten wir nach vier Jahren Bodenarbeit eine Quelle angestochen, die nun vor Neuheiten nur so übersprudelt“, beschreibt blickfang-Geschäftsführerin Jenny Reaves die rasante Entwicklung der Messe.

blickfang_hamburg_2015_luxaa_foto_sebastian_donath_2Neben den Ausstellern hat die blickfang aber noch einiges mehr zu bieten: Es finden Fachvorträge von Experten aus der Branche statt: Sören Jungclaus erzählt von seiner Arbeit mit dem Stararchitekten Hadi Teherani, Pressesprecherin Johanna Wittmaack erklärt, wie gute PR-Arbeit funktioniert und Designjournalistin Petra Schwab spricht über hochwertige Gestaltung von Lebensmitteln. Sie ist außerdem Kuratorin der Ausstellung „Fine Food Design“, die auch im Rahmen der blickfang stattfindet und stylishe Neuheiten aus dem Bereich der Food-Manufakturen vorstellt.

Wer Wert auf Handgemachtes legt, ein Herz für Design in all seinen Formen hat oder besondere Einzelstücke shoppen möchte, kann die Messe vom 13.-15. November in den Deichtorhallen besuchen.

Text: Laura Lück
© blickfang

blickfang_hamburg_2015_master__master  blickfang_hamburg_2015_edgar_home_1_0liliana-guerreiro-mahla-1

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.