TeaserMagazineOsterBrunchGirlInspiredGlitter-Easter-Eggs6

CITY GUIDE: OSTERBRUNCH IN HAMBURG

Happy Easter. Wie sehr freut man sich immer über die Feiertage. Zeit für Familie und Freunde und dazu am besten noch himmlischen Frühlingswetter. Außerdem heißt es bye bye Fastenzeit, endlich kann man wieder genüsslich schlemmen. Wir zeigen euch die Places to be um sich den Bauch voll zu schlagen und einen überragenden Osterbrunch zu genießen.

Die Osternest-Suche kann ziemlich anstrengend sein. Wie könnte man sich also besser belohnen als mit einem feinen Essen? Am Ostersonntag oder auch Ostermontag ist Brunch-Time. In einer Stadt wie Hamburg hat man natürlich die Qual der Wahl. Wir helfen euch die richtige Wahl zu treffen:

Mozzer’s Finest (Hamburg Altstadt)

Schöner könnte man seinen Brunch gar nicht genießen als in einem alten Speicher am Nikolaifleet. Sowohl am Ostersonntag als auch am Ostermontag lädt das Restaurant zum köstlichen Osterbrunch von 10 bis 14:30 Uhr ein. Frische Obstplatten, Müsli, Marmeladen oder Nougatcréme sowie eine Auswahl an Wurst, Schinken und Käse sind längst nicht alles. Auch Hauptgänge wie Lammbraten mit Rosmarinsauce oder tomatisiertes Fischcurry mit Sesam-Blumenkohl und Duftreis lassen einem das Wasser im Munde zusammenlaufen. Reservieren ist hier auf alle Fälle Pflicht.

Cremon 11
20457 Hamburg
www.mozzersfinest.de

Montgomery Champs (Schnelsen)

Wer an Ostern einmal etwas anderes ausprobieren möchte und ein Fan von amerikanischem Essen ist, der sollte die Feiertage unbedingt den Brunch bei Montgomery Champ testen. Die ehemalige Bahnhofsraststätte fährt einiges auf: Von Pancakes, Donuts, Muffins bis Würstchen, Eiern, verschiedenen Aufstrichen und einer Auswahl an Brötchen und Croissants ist alles dabei.

Holsteiner Chaussee 402
22457 Hamburg
www.champs-hamburg.de

❤️

Ein von Lynn v. Str. (@play_vanilla) gepostetes Foto am

Hofbräuhaus (Neustadt)

Für die Freunde des bayrischen Lebensstils bietet sich ein Osterfest im Hofbräuhaus an. Das an der Alster gelegene Restaurant tischt einen zünftigen Brunch am Ostersonntag und –Montag von 10 bis 15 Uhr auf. Neben Obazda und Brezn gibt es eine Auswahl an Vorspeisen, Salaten und Fleischvariationen. Kinder bis 10 Jahre dürfen hier kostenlos genießen.

Esplanade 6
20354 Hamburg
www.hofbreau-wirtshaus.de

Mamalicious

Delicious wie bei Mama. Im hippen Schanzenviertel heißt es Achtung Suchtfaktor. Die Auswahl an Pancakes mit frischen Früchten und Ahornsirup, Cookies, French Toast oder Bagel mit Marmelade oder Frischkäse ist riesig. Wer sich nicht entscheiden kann probiert einfach alles, es lohnt sich in jedem Fall. Am Ostersonntag von 10-19 Uhr und Ostermontag von 10-18 Uhr in Ruhe genießen.

Max-Brauer-Allee 277
22769 Hamburg
www.mamaknows.de

Best breakfast w/ @jannikknopp @ekfan_ny❤️

Ein von Matiamu by Sofia Tsakiridu (@matiamubysofia) gepostetes Foto am

Text: Vanessa Dittrich
© Glitter Eggs by girl.inspired Blog

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.