TeaserMagazineBerlinFashionFilmFestivalAward

FASHION NEWS: BERLIN FASHION FILM FESTIVAL

Nachdem wir das spekakuläre Filmfestival in Cannes hinter uns gelassen haben, folgt nun ein Event, dass sich auf ein ganz speziellen Film-Genre spezialisiert hat: Im Astra Kulturhaus in Berlin wird am 05. Juni 2015 der Fashion Film Award verliehen…

Zahlreiche Modekurzfilme sind so kreativ und sehenswert, dass es wohl schwer fällt am Ende des Berlin Fashion Film Festivals nur ein einziges Video zum Sieger zu machen. Deshalb gibt es natürlich mehr als eine Kategorie, die ausgezeichnet wird. Die Gewinner letzten Jahres überzeugten die Jury mit kreativen Konzepten, Styling, visueller Ausdrucksstärke und dem richtig Casting. Die kreative Mode-, Film- und Werbebranche stellen an diesem Tag ihre neusten Arbeiten vor und feiern jährlich seit 2012 mit nationalen und internationalen Gästen ihre Konzepte. Der thematische Fokus liegt dabei natürlich auf der Mode, Beauty und Accessoires, aber auch die transportierte Stimmung, durch Musik und Location sind für die Entscheidung relevant. Das BFFF bringt sowohl Designer, Künstler, Filmemacher, Produzenten und Kreativagenturen zusammen und erschafft somit ein wichtiges Event zum Netzwerken, das mit der Award Show am Ende des Tages abgerundet wird. Eine internationale Jury (unter anderem geleitet von Alexandra Bondi vom I-D Germany Magazine, Kerstin Geffert von Silk Relations und David Danesi vom Digital District) entscheidet dann welches Video in welcher Kategorie den Preis verdient hat. Dabei werden sowohl Newcomer Talente als auch etablierte Labels und Künstler berücksichtigt und für neuartige Ideen belohnt.

Im letzten Jahr hat der weltweit bekannte Fashionfilm “First Kiss” (Tatia Pilieva) in der Kategorie Best Idea gewonnen.

Auch das Video ‘The Purgatory of Monotony’ – RHIÉ (Ace Norton) erhielt den BFFF Award in den Kategorien Best Fashion und Production Design.

Das Label Jack & Jones schaffte es mit ‘Made From Cool’ (Martin Werner & Co) in nur 40 Sekunden gleich vier Kategorien zu gewinnen: Best Editing, Best Male Cast, Best Cinematography und Best Major Brand Film.

Text: Saskia Weigel
©Youtube

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.