TeaserMagazineBrienneOfTarthVivienneWestwoodAW1516JuergenTeller

FASHION NEWS: VIVIENNE WESTWOOD X JÜRGEN TELLER

Game Of Thrones bereichert mit seinen einmaligen Charakteren nicht nur die Serie sondern auch die Modewelt. Aktuell hat sich Vivienne Westwood für ihre Herbst/Winterkampagne 2015/16 für die Schauspielerin Gwendoline Christie (Brienne of Tarth) entschieden. Sie transportiert neben dem Male Model Leebo Freeman eine neue Sichtweise auf Mode und das Gender Thema…

Wie auch in der Serie verkörpert Gwendoline weniger ein klassisches Frauenbild, sondern nimmt mit ihrem tugendhaften und ritterlichen Charakter vielmehr die Rolle des Mannes ein. Daran angeknüpft präsentiert die Schauspielerin die Mode der britischen Rebellions-Designerin Westwood. Die Geschlechter werden von Vivienne Westwood in ihren Rollen in Frage gestellt, sie bricht das klassische Männer- und Frauenbild auf und lässt Leebo Röcke und Gewendoline Hosen tragen. Dabei gewinnt die neue Herbst/Winter Kollektion 2015/16 an UNISEX Charakter und verabschiedet sich von dem Gender Stereotypen.

Umgesetzt wurde die neue Kampagne von Wegbegleiter und Starfotograf Jürgen Teller, der neben der Frühling/Sommer kampagne 2015 schon zahlreiche Fotoprojekte mit Vivienne Westwood realisiert hat. Seine Bilder gewinnen durch Einfachheit und den gewissen “Schnappschuss-Charakter”. Sein Stil ist ungeschönt, pur und nicht retouschiert. Er will die Welt so zeigen wie sie ist, ohne dabei den Eindruck zu verfälschen. Der Modefotograf ist seit den 90er Jahren ein fester Bestandteil der Branche und arbeitet mit namenhaften Labels wie Marc Jacobs, Helmut Lang, Comme des Garçons oder Hugo Boss zusammen.

Text: Saskia Weigel
© Instagram

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.