Kate Moss in Nepal, British Vogue, 1993

IKONEN VOR DER KAMERA: „ARTHUR ELGORT – THE BIG PICTURE“

Unter dem Namen „The Big Picture“ würdigt die Galleria Carla Sozzani in Mailand fünf Dekaden der Schaffenszeit des weltbekannten Modefotografen Arthur Elgort, der schon für die französische, italienische, britische und amerikanische Vogue arbeitete. Ob Kate Moss oder Naomi Campell – er fotografierte sie alle und machte sie zu dem, was sie heute sind: Ikonen.

Linda Evangelista, Dominica, 1990Viel Makeup und komplett durchgestylt – das machte die 70er-Jahre aus. Elgort lichtete die Models hinter der Linse anders ab. Er zeigte sie mit wenig Makeup, setzte auf natürliche Beleuchtung und freie Bewegungen. So als wären sie zufällig entstanden und nicht inszeniert. „Einige meiner besten Bilder sind dann entstanden, wenn ich nicht gearbeitet habe. Es sind die Augenblicke wenn die Models sich fertig machen, wenn Menschen über die Straße laufen, oder eben diese kurzen Momente zwischen den Aufnahmen”, erzählt der Modefotograf über die Entwicklung seiner Bilder.

Mit seinem unbedarften und freien Stil, hebt er sich von seinen Kollegen ab. Elgort entwickelte die Art und Weise der Modefotografie weiter und schuf so eine ganz neue Generation. Heute sind solche Schnappschüsse selbstverständlich, doch in den frühen siebziger Jahren waren sie stilprägend. Seine Modeaufnahmen entstanden an den unterschiedlichsten Orten – auf den Straßen, am Pool oder am Strand. Er transportierte die Mode nach draußen in die Realität und in den Alltag. Sein Talent war es, niemals auf die Absicht zu verweisen.

Arthur Elgort wurde am 8. Juni 1940 in New York geboren, wo er auch Malerei am Hunter College studierte. Die Malerei als Medium alleine reichte ihm jedoch nicht aus, weshalb er sich auch der Fotografie zuwandte. 1971 feierte er sein Debut bei der britischen Vogue. Mittlerweile hat der Künstler sechs Bücher veröffentlicht und zwei Filme gedreht. Noch heute lebt und arbeitet Elgort in New York.

 Text: Vanessa Gobert

Arthur Elgort – The Big Picture

6. Februar – 6. April 2015

Täglich von 10.30 – 19.30, Mittwoch & Donnerstag von 10.30 – 21.00

Eröffnung Donnerstag, 5. Februar 2015 von 17.00 – 21.00 Uhr

Galleria Carla Sozzani

Corso Como 10 – Mailand

© Arthur Elgort

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.