HEADER Instagram Nirav Partel

INSTAGRAM PORTRAIT: NIRAV PATEL

Dank unzähliger, digitaler Plattformen ist es heutzutage mehr als einfach großartige Fotografien nicht nur in Galerien zu bestaunen, sondern auch auf sozialen Netzwerken wie z.B. Instagram. Zwischen lustigen Memes und intimen Promi-Profilen, ist es eine willkommene Abwechslung Bilder zu sehen, die sowohl auf technischer als auch ästhetischer Ebene inspirierend und einzigartig sind. So, wie die Fotografien von Nirav Patel.

Foto Nirav Patel (Instagram)Mit dem Satz „My body is made of marshmallows and chocolate“ beginnt der in San Fransisco lebende Nirav Patel seine Vita auf der eigenen Website www.niravpatelphotography.com. Bevor Nirav sich entschied als Fotograf zu arbeiten, beschäftigte er sich die meiste Zeit mathematischen Studien, machte sein Ingenieurdiplom und erhielt seine professionelle Lizenz.

Nirav bezeichnet es als seine schwerste und gleichzeitig leichteste Entscheidung, in die Fotografie Branche eingestiegen zu sein. Inzwischen ist der gebürtige Inder sich allerdings sicher, dass diese die einzig Richtige war und arbeitet, sowohl in Kalifornien als auch international, spezialisiert im Bereich der Hochzeitsfotografie. Seine Portraitaufnahmen von Paaren aber auch Einzelpersonen haben eine sehr persönliche Handschrift. Jedes seiner Fotos erzählt eine Geschichte – auf emotionaler, organischer und kreativer Ebene, so Patel.

Mit Anfang 30 hat er sich nun vor allem in den USA einen Namen gemacht, wurde 2012 von dem Online Magazin Rangefinder zu einem der „30 Rising Stars of Wedding Photography“ ernannt.

Seit 2011 teilt Nirav Partel einige seine künstlerischen Landschafts-, Objekt- und Portraitaufnahmen auf seinem Instagram-Account @niravphotography. Eine Auswahl seiner beeindruckenden Arbeiten findet ihr hier:

Text: Laura Ropers
©Instagram

Quiet moments. Model: @ohwownatalie Stylist: @nevertrustagypsy Hair: @moreandmoreandmore

Ein von niravphotography (@niravphotography) gepostetes Foto am

Lake Moraine. #lakemoraine #canada #explorealberta #vscocam #afterlight

Ein von niravphotography (@niravphotography) gepostetes Foto am

Looking forward to another collaboration with my friend @meredithadelaide next month. #makeportraits #meredithadelaide

Ein von niravphotography (@niravphotography) gepostetes Foto am

I recently received an email with a couple telling me they loved my work but wondered if I could shoot a bit brighter and less moody. I’m not writing this to attack their request but it’s a good question and I want to address why this something I can’t do… Growing up I didn’t always live in the best of places. Around the age of 7 my family moved to a neighborhood where we were openly unwelcomed. The kids on the street stole my toys, threatened me, and vandalized our home. So I took to my room and built and imaginary world where everything was ok. This quiet, beautiful sanctuary is the reason why I see the world the way I do. The calm…the peaceful…the small moments that I may have overlooked had I not had this experience. It’s about finding light in the darkest places and times of my life. So you see, my photographs are a part of me. It’s physically challenging for me to do anything else besides trusting my instincts. If I tried… I can guarantee the outcome will be devoid of any true feeling and I doubt that’s the desired outcome. Long winded answer but I hope that helps.

Ein von niravphotography (@niravphotography) gepostetes Foto am

The Ballerina. #ballet #dance

Ein von niravphotography (@niravphotography) gepostetes Foto am

#vscocam shooting @samantha_ann and @brianflaherty wedding w @erikclausen #santosflahertywed

Ein von niravphotography (@niravphotography) gepostetes Foto am

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.