TeaserMagazineRayRayCakePhotography

INSTAGRAM TREND: UNSERE LIEBLINGS-ZUCKERBÄCKER

Dreistöckige Torten, verzierte Kekse und Muffins mit Sahnehaube – das alles kann man jetzt genießen, ohne auch nur eine einzige Kalorien zu sich zu nehmen! Auf den Instagram-Accounts talentierter Bäcker wird unser Heißhunger jetzt nämlich schon beim Anschauen gestillt …

Natürlich feiern wir den Healthy-Lifestyle-Trend, wollen uns alle gesund ernähren und fit sein. Aber Trend ist gerade nun mal eben auch das Kontrastprogramm dazu: Instagram-Accounts mit Fotos von kreativen Back-Ideen. Gucken darf man ja schließlich mal. Und wenn wir schon einen Blick auf die süße Versuchung werfen, dann doch gleich die volle Breitseite: Pink, glitzernd, blumig und verdammt reichhaltig. Neugierig? Dann kommen hier unsere drei Lieblings-Back-Accounts…

rymondtn
Von wegen Frauen können besser backen als Männer! Der in Melbourne lebende Raymond Tan macht seinen weiblichen Kollegen mit seinen Kreationen ernsthafte Konkurrenz. Kunstvoll verziert er mit jeder Menge Witz und Ideenreichtum seine Torten, Muffins und Cake-Pops. In seinen Werken tauchen Meerjungfrauen ab, auf ihnen brüllen die Löwen und von ihnen purzeln die Macarons. Das Erstaunliche: Auch wenn es schwer zu glauben ist, hat er sich sein Können selbst beigebracht. „2014 backte ich meinen ersten Kuchen. Ich war zu einem Geburtstag eingeladen und die Resonanz war so großartig, dass ich eine kleine Challenge startete: Zu jeder Party, zu der ich eingeladen war, brachte ich ein Dessert mit“. Das war der Anfang einer ganz großen Leidenschaft. Seine Inspiration? Auf YouTube schaut er sich ebenso gerne Videos an, wie er in Läden klassische Rezeptbücher durchblättert. Mehr als 40.000 Abonnenten auf Instagram zeigen, dass sein mit der Welt geteiltes Hobby auf begeisterte Anhänger trifft.

Unsere besonderen Lieblinge: seine kleinen Cake-Pops, die aussehen wie Eis am Stiel. Wassermelonen, die britische Flagge und sogar Batman zaubert er aus den Mini-Kuchen. „Ich habe nur mit Cake Pops angefangen, um meine ganzen Kuchenreste zu verarbeiten“, sagt Raymond. Na, das nennen wir mal eine gute Verwertung!

christinascupcakes
Ein „Ohhhh ist das schön!“ stoßen wir auch bei ihrem Back-Account aus: Christina aus Philadelphia ist ein echter Star, wenn es um die kleinen Leckereien geht. Mit 120.000 Abonnenten ist die Kuchen-Artistin (die übrigens auch Kurse gibt) ganz vorne mit dabei. Und das zurecht, denn sie zaubert aus kleinen Muffins ganze Cupcake-Kunstwerke. Ihre Zuckerblumen sehen so echt aus, dass man denkt sie wurden gerade in Nachbars Garten abgerissen. Und beim Anblick ihrer dreistöckigen Torten würde sie bestimmt jeder für die eigene Hochzeit engagieren.

Unser Highlight: ihre liebevoll verzierten Macarons. Die lässt sie nämlich aussehen wie erfrischende Wassermelonen, saftige Ananas oder kleine Kakteen. Außerdem hat sie einen YouTube Kanal, auf dem man von der professionellen Bäckerin mit ihren Schritt-für-Schritt Rezepten richtig was lernen kann. Super für alle, die selbst gerne einmal Kuchen-Kunst betreiben möchten.

vickiee_yo
Um den totalen Zuckerschock zu gewährleisten kommt hier noch unser dritter Lieblings-Account für euch: Die Melbournerin Vickie Liu läd uns und ihre 213.000 Instagram Follower in eine schillernde Back-Welt ein. Hier, wo bunte Einhörner über die Wiese springen, Pikachus in freier Wildbahn gesichtet werden und „Bacon and Eggs“ aus Kuchenteig gemacht wird. Wer will an so einem Ort nicht gerne mal vorbeischauen? Das auch hinter diesem Account keine Profi-Bäckerin steckt, merkt man nur an ihrer sehr passenden Beschreibung auf Instagram: „Amateur baker. Professional eater“. Letzteres könnten wir uns beim Scrollen durch ihre Seite auch durchaus vorstellen. „I’ve had an interest in baking since high school, but amongst work and full time classes throughout uni, I rarely had the time or motivation to bake. After graduating from a course I didn’t particular enjoy, I had an abundance of free time to experiment in the kitchen, and that’s when I became addicted“, erklärt Vickie, die Innenarchitektur studiert hat.

Was man nicht verpassen darf: definitiv ihre niedlich verzierten Donuts. Denn bei Vickie werden die sonst so langweilig aussehenden Teiglinge zu jedem nur möglichen Lebewesen aus dem Tierreich. Außerdem finden Hamburger, Eiscreme und Star Wars Idole den Weg auf ihre Keks-Kreationen. Da steckt nicht nur viel Arbeit, sondern auch verdammt viel Kreativität drin.

Das Buffet für die Augen ist hiermit eröffnet – unsere Hüften werden es uns danken.

rymondtn:

Good morning!! Here’s a fishy cake @vickiee_yo and I did last week and off to Sydney we go!!

Ein von R A Y R A Y (@rymondtn) gepostetes Foto am

Hello Saturday! Just a party of my makings for @tinitrader yesterday ✨

Ein von R A Y R A Y (@rymondtn) gepostetes Foto am

christinascupcakes:

Blue | gold | pink cupcake set ✨see my tutorial on how to make these wafer frames {frame molds from @christinesmolds}

Ein von Cake Art | Tutorials | Recipes (@christinascupcakes) gepostetes Foto am

vickiee_yo

Made these for @darlingcafe over the weekend

Ein von Vickie Liu (@vickiee_yo) gepostetes Foto am

Happy Fry-day

Ein von Vickie Liu (@vickiee_yo) gepostetes Foto am

Text: Saskia Müller
© Instagram/rymondtn

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.