TeaserMagazineInteriorLivingHomeBlog

INTERIOR TRENDS: LEBEN UND ATMOSPHÄRE IM WOHN-BLOG

Fashion-Blogs, Beauty-Tutorials oder Food-Blogs sind heutzutage in aller Munde. Dabei ist es doch genauso wichtig ein gemütliches und hübsches Zuhause zu haben, wie die Frage nach dem neuen Sommerkleid. Deswegen haben wir uns in der Welt des Wohnens ein bisschen umgeschaut und diese schönen Wohn-Blogs gefunden…

Unser Zuhause ist eine der wichtigsten Oasen, wenn nicht sogar die wichtigste. Dort wohnen wir, schlafen, essen, trinken, streiten, lieben, kämpfen, einfach alles, was uns wichtig ist, passiert bei uns zuhause. Wer sich also gerne mal umschauen will, was man denn eigentlich alles so aus einem Wohn- oder Schlafzimmer machen kann oder wie man intelligent die herumliegenden Sachen auf dem Boden verstauen kann, sollte sich bei den bekanntesten und schönsten Wohnblogs etwas abgucken. Sie präsentieren alle ein unterschiedliches Design. Ob afrikanisch, skandinavisch oder ob modern oder vintage, für jeden Wohn-Typ ist etwas dabei. Viele Blogger beschäftigen sich aber nicht nur mit der Einrichtung, sondern schreiben über Themen, wie Mode, Essen, Kunst und fügen oftmals eigene persönliche Erfahrungen oder Geschichten hinzu.

Stefanie Luxat liebt Dinge, die die Menschen strahlen lassen und bloggt deswegen auch regelmäßig auf ihrem Blog ‘‘Ohhh…Mhhh – Der Design- und Foodblog‘‘, einer der bekanntesten Blogs aus Deutschland. Die gebürtige Hamburgerin, mittlerweile Mama und freie Journalistin, bloggt seit 2009 und hat täglich mindestens 7000 Leser. Sie schreibt nicht nur über Wohnen, sondern auch über Essen, Restaurantempfehlungen, Hochzeit und hat wunderbare DIY-Ideen. Wenn ihr mehr über Stefanie und ihren Blog erfahren wollt, schaut auf ihrer Website vorbei und lasst euch inspirieren oder stöbert in ihren Büchern, die sie in den letzten Jahren veröffentlichte.


Jetzt reisen wir ein wenig südlicher, genauer nach Cape Town. Dort wohnt die 28-jährige Miss Moss. Nein, wir sprechen nicht von Mode-Ikone Kate Moss! Miss Moss, eigentlich Diana Moss, kreiert regelmäßig traumhafte Bilder aus Bereichen wie Mode, Kunst, Design, Fotografie und vieles mehr. Seit 2009 bloggt sie über Dinge, die sie begeistern. Auf ihrer Seite www.missmoss.co.za kann man sich entspannt bei einer Tasse Kaffee oder Tee zurück lehnen, genießen und vielleicht den einen oder anderen Tipp, Trick oder eine Anregung finden.


Die nächste Entdeckung, auch schon lange am bloggen, ist eine süße Stockholmerin, jetzt wohnhaft in Malmö: Maria Riazzoli. Ihr gleichnamiger Blog ‘‘Riazzoli‘‘ beschäftigt sich mit vor allem mit Design. Typisch skandinavische Einrichtungen mit einer Prise an Witz und Ironie. Ihre puristischen Fotos sind unglaublich schön und zart und beglücken das Auge sofort mit ihrer Leichtigkeit. Durch ihre eigentliche Arbeit und ihren ein-jährigen Sohn ist sie nicht regelmäßig anzutreffen, doch seitdem sie 2010 den Blog gründete, änderte sich einiges in ihrem Leben und neue Bekanntschaften und Jobmöglichkeiten taten sich auf.


Nicole Malalouf
, Innenarchitektin, gründete 2007 mit ihrem Ehemann die Seite ‘‘Solebich‘‘ und schuf damit innerhalb Deutschlands die größte Online-Wohncommunity. Sie selbst hat schon einige Bücher veröffentlicht, postet regelmäßig auf ihrem Blog und lässt auch andere teilhaben. Jeder kann zeigen, was ihm gefällt, was nicht, was er sucht und wo er es findet und eine Möbel-Tauschbörse gibt es bereits auch. Alte Möbel von bis werden verkauft oder getauscht. Nicht nur das ist möglich: Sobald ein Möbelstück gefällt, kann man einfach draufklicken und automatisch wird man an den dazu vernetzten Onlineshop weitergeleitet. So viel tolle Ideen auf nur einer Seite.

Ein von SoLebIch (@solebich) gepostetes Foto am

Ein von SoLebIch (@solebich) gepostetes Foto am

Ein von SoLebIch (@solebich) gepostetes Foto am

Werden Ideen für die nächste Party, für das neue Schlaf – oder Badezimmer oder zum nächsten Dinner gesucht, hilft der Blog ‘‘Design Sponge‘‘ weiter. Ob DIY-Ideen oder die Kategorie ‘‘Before&After‘‘, wo alte Möbelstücke neu inszeniert werden, es ist für Jedermann etwas dabei. Täglich neue Inspirationen, wie man sein Zuhause noch schöner gestalten kann, erfreuen die Leser. Grace Bonney gründete schon 2004 die Plattform designsponge.com. Ihr Erfolg kann sich sehen lassen. Sie bietet uns Einblick in viele verschiedene Wohnhäuser, die alle das gewisse Etwas haben, zeigt uns Möglichkeiten, auf die man selbst nicht so schnell kommt und es macht einfach Spaß durch die bunte Welt des Wohnens zu surfen.

Text: Marie-Louise Rehwoldt
© Instagram

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.