TeaserMagazineJohnyDarJeansForRefugees

#JEANSFORREFUGEES: FASHION + ART = CHARITY

Wer in der Szene Rang und Namen hat glänzt nicht nur auf dem roten Teppich und kümmert sich um sein Outfit, sondern unterstützt auch Hilfsprojekte für Menschen, denen es nicht so gut geht. Deswegen verschenken Stars wie Victoria Beckham, Karlie Kloss, Emma Watson und viele mehr getragene Jeans an den Künstler Johny Dar, der daraus Kunstwerke macht, die zu einem guten Zweck versteigert werden…

So schnell werden Mode, Kunst und Wohltätigkeit eins. Dank den Ambitionen der Stars und denen des Künstlers Johny Dar werden Jeans zu Kunstwerken, deren Ertrag der Flüchtlingshilfe zugute kommt. Das Projekt “Jeans for Refugees” wird von Prominenten wie Victoria Beckham, Emma Watson, Karlie Kloss, Ryan Gosling, Rachel McAdams, Pink, Zoe Saldana, Sofia Coppola, Joan Smalls und Elle Macpherso, Toni Garrn, Claudia Schiffer, Sharon Stone, Iris Berben, Clueso und Nina Hagen unterstützt, indem sie von ihnen getragene Jeans spenden und dem Künstler zur Verfügung stellen, damit er diese bemalen kann. Hosen mit bunten Mustern, die am Ende mehr Kunst als Mode sein sollen, wie der Künstler selber sagt.

“Es ist ein intuitiver Prozess, ich versuche alle möglichen Gefühle, die die Jeans von dem Star aufgenommen hat, der sie getragen hat, herauszufiltern und mein Bestes zu geben, um sie im Gemälde wiederzugeben.” Johny Dar

Bei Instagram sind unter dem Hashtag #Jeansforrefugees die Abbildungen der Jeanshosen zu finden, die schlussendlich über das Online-Auktionshaus Catawiki ihre Käufer finden sollen. Die Preise für die Kunstwerke gehen zum Beispiel für eine Jeans von Kate Moss bei 2000 €, Sharon Stone bei 5000 € oder bei Joan Smalls bei 700 € los. Die Auktionen laufen derzeit noch 95 Tage und werden sich wohl in dieser Zeit in den fünfstelligen Bereich steigern. Wir sind gespannt und freuen uns über dieses wirklich schöne und nützliche Projekt!

Text: Saskia Weigel
© Instagram/johnydarcreations

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.