TeaserMagazineMakeupArtistJadeneMunsonSugarSkullHEADERmexiko

KULTUR: DIA DE LOS MUERTOS – MEXIKANISCHER FEIERTAG

In Mexiko findet jetzt einer der wichtigsten Feiertage statt: Der Tag der Toten (Dia De Los Muertos). In den Tagen von Halloween bis zum 02. November wird jährlich ein Fest zu Ehren der Verstorbenen veranstaltet. Das Make-up Motiv des Sugar Skulls gehört deshalb zum wichtigsten Beauty-Look des Tages…

Der Tag der Toten ist ein mexikanisches Fest, an dem vier Tage lang den Verstorbenen gedacht wird. In dieser Zeit, so glauben die Mexikaner, kehren die Seelen der Toten zu ihren Familien zurück und feiern gemeinsam mit ihnen das Wiedersehen. Dem Tod wird hier keine schwarze Trauerzeremonie gewidmet, sondern ein fröhliches Volksfest mit farbenprächtiger Dekoration, Blumen, Schmuck und Musik. Schon für das indigene Volk der Azteken wurde der Tod nicht als trauriges Ende verstanden, denn ihre Glaubensrichtung definiert den Tod als Neuanfang und Übergang in eine neue Dimension.

Insbesondere Totenköpfe sind am Tag der Toten natürlich ein beliebtes Motiv und werden aus Pappmaschee, Gebäck oder Süßigkeiten hergestellt. Als traditionelles Make-up ist der Sugar Skull zunehmend auch in der westlichen Welt beliebt. So schickte beispielsweise Lena Hoschek ihre Modelle mit dem blumigen Totenkopf Make-up auf den Laufsteg der Berliner Fashion Week 2013. Auch am vergangenen Halloween Wochenende wählten viele Mädels den Sugar Skull Look mit Blumenkränzen im Haar. Dank engagierter Youtube Blogger gibt es einige Tutorials im Internet, die uns erklären wie man dieses Make-up selber schminken kann.


Text: Saskia Weigel
© Instagram/jademunster

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.