TeaserMagazineTheRiseOfSneakerAdidasRunDMCMuseumBrooklyn

KUNST NEWS: THE RISE OF #SNEAKERCULTURE – BROOKLYN MUSEUM

Sneakerfreaker, aufgepasst! Im Brooklyn Museum in New York findet derzeit eine Ausstellung statt, die sich auf das gesamte Sneaker Phänomen bezieht. Hier werden 150 Schuhpaare ausgestellt, die für die kulturelle Relevanz und die soziale Hintergrundgeschichte der sportlichen Fußbekleidung stehen.

Converse Allstars, Adidas Superstars und Nike Air Jordans gehören zu den weltweit bekanntesten Klassikern der Sneaker. Doch die Geschichte der Turnschuhe geht noch weiter zurück, denn schon im Jahr 1870 wird der Begriff “Sneaker” zum ersten Mal in Werbung und Presse verwendet. Der Begriff kommt aus dem englischen “to sneak” und wurde von den Kindern so bezeichnet, weil man mit den innovativen Gummisohlen viel leiser “schleichen” konnte. Zunächst wurden die Sohlen aus dem Naturmaterial Kautschuk angefertigt.

Erfinder der Vulkanisation, ein chemisch-techniches Verfahren bei dem Kautschuk widerstandsfähig gemacht wird, war Charles Goodyear. Die ersten Sportschuhe wurden für die Mittelschicht des 19. Jahrhunderts angefertigt, denn zu dieser Zeit widmeten sich die Menschen erstmalig Freizeitgestaltungen, wie Tennis. Die Freizeit-Kleidung musste dafür komfortabel und leicht sein, denn die herkömmlichen Lederschuhe reichten für derartige Beanspruchung und sportliche Aktivitäten nicht aus. Der stetig wachsende Anspruch von Sportlichkeit und Fitness war für die Sneaker-Bewegung von großer Bedeutung. Sportunterricht wurde eingeführt und der Turn- und Laufschuh gehört seit dem in die Schuhschränke der modernen Welt.

Die Ausstellung “The Rise Of Sneaker Culture” wird von Elizabeth Semmelhack kuratiert und läuft noch bis zum 04. Oktober 2015.

#sneakerculture

Ein von Auna Jefri Irvine (@aunairvine) gepostetes Foto am

the #sneakerculture exhibit was kickin #pierrehardy

Ein von Carolyn Bahar (@carolynbahar) gepostetes Foto am

Text: Saskia Weigel
© Instagram

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.