TeaserMagazineKunstHEADERMikeDargas

KÜNSTLER PORTRAIT: MIKE DARGAS

Bei diesem deutschen Künstler muss man tatsächlich zwei Mal hinsehen um wirklich zu begreifen dass es sich bei seinen Arbeiten nicht um große Fotografien, sondern um große Öl-Gemälde handelt. Perfektion in seiner schönsten Form.

Portraits von schönen Frauen tauchen in der Kunst schon immer auf – selten haben die gemalten Frauenköpfe dabei aber Honig oder Schokolade über ihr Gesicht laufen. Dieses Merkmal macht jedoch die Arbeiten des Kölner Künstlers Mike Dargas zu etwas Einzigartigem. Schon als Kind malte Dargas und verkaufte seine Öl-Gemälde an Freunde und Familie. Mit elf Jahren, sein künstlerisches Talent längst entdeckt, ziert er die Kölner Domplatte mit Kreide- und Pastellgemälden großer Maler und Meister und absolviert schließlich, als einziges Kind neben vielen Erwachsenen die Kunstförderschule. Er experimentiert herum, modelliert Skulpturen und gewinnt mit seinen Tattoo-Künsten Auszeichnungen und Preise. Mittlerweile konzentriert er sich jedoch auf Großformatige Portraits mit Öl auf Leinwand.

Seine Leidenschaft für den Realismus erkannte und entwickelte basierend auf verschiedenen Techniken und durch die Inspiration von Künstlern wie Caravaggio, Dalí und HR Giger. Seine aktuellen Arbeiten lassen einen die kleinsten Details erkennen, die feinsten Spiegelungen, Hautporen und Stoff-Oberflächen – Dargas schafft es so nah an den Hyperrealismus heran. Das, was seine Modelle ausstrahlen ist anmutigen Charakters, und die Bilder lassen einen quasi in die Seele schauen. Nicht nur schöne Frauen portraitiert er, sondern die unterschiedlichsten Personen, ob jung, alt, stark, schön oder düster. Meist sind sie in ihren Gedanken versunken, tragen Augenbinden aus schwarzer Seide, weißer Spitze oder Honig ziert ihr Gesicht.

All das fordert höchste Präzision, doch Dargas Bilder sind bis in das kleinste Detail, die kleinste Lichtreflexion perfekt, so dass man, wüsste man es nicht besser denken würde es handle sich um eine Fotografie. Seine Arbeiten bringen den Betrachter dazu, sich mit dem Wesen und der Geschichte des Menschen zu beschäftigen, man ist so nah und intensiv quasi schon in Dargas Bildern drin, dass man eine emotionale Bindung zu den Modellen aufbaut und sich die Wahrnehmung ändert.

In progress #art#artist#oil#painting#canvas#studio#

Ein von Mike Dargas (@mikedargas2014) gepostetes Foto am

Hanging out with the clique #art #artist #studio #style #painting #canvas #newyork #paris #2014

Ein von Mike Dargas (@mikedargas2014) gepostetes Foto am

still in progress oil on canvas #art#artist#artwork#painting#oil#canvas#style#model#cologne#

Ein von Mike Dargas (@mikedargas2014) gepostetes Foto am

Speed#painting#art#artist#oil#canvas#

Ein von Mike Dargas (@mikedargas2014) gepostetes Video am

Text: Katrin Kobberger
©Instagram/mikedargas2014

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.