TeaserMagazineMusicMustAdesseVevoLIFT (1)

MUSIC MUST: KICK IT LIKE ADESSE

Vom Fußballfeld auf die Bühne. Der Musiker Adesse, dessen Debütalbum Ende März 2016 das Licht der Welt erblickte, kann auf dem Musikvideo- und Entertainmentportal Vevo begleitet und kennengelernt werden. Ein sympathischer Typ aus Berlin, der gemeinsam mit Vevo LIFT seine Wurzeln erkundet…

TeaserMagazineFootballStarandMusicAdesseSidoSingerPopNewcomerGermanyVEVOLIFTBerlin, Fechnerstraße –Das Album des Künstlers trägt den selben Namen wie die Straße in dem berliner Stadtteil Wilmersdorf. Grund für diese Entscheidung ist nicht zuletzt, dass Adesse dort aufgewachsen ist, seine Freunde teilweise bis heute dort leben und dieser “Kiez” ihn maßgeblich geprägt hat und zu dem Menschen gemacht hat, der er heute ist. Deswegen ist die Fechnerstraße auch der Schauplatz für die Vevo LIFT Folgen, in denen der Musiker mit der Kamera begleitet wird. Für einen aufstrebenden Jungkünstler wie Adesse können so eine Plattform und Videointerviews äußerst hilfreich sein. So beschleunigte beispielsweise die Original Show Vevo LIFT in den USA und England die Karrieren von Rita Ora, Lorde, Jessie J oder Avicii entscheidend.

In mehreren Videoepisoden kommt der Musiker zu Wort, erkundet seine Heimat in West-Berlin und zeigt den Zuschauern seine Entwicklung vom Bolzplatz über das Sido-Feature „BoomBidiByeBye“ bis hin zur Release Party. Dass der Pop-Newcomer lange Zeit auf dem Weg zum Fußballstar war verleiht ihm eine Extraportion Einzigartigkeit. „Ich habe gerne Fußball gespielt, aber war nie so mit dem Herz dabei, wie wenn ich Musik gemacht habe – also ist mir die Entscheidung nicht wirklich schwer gefallen“ sagt Adesse über die Entscheidung, sich gegen den Vertrag bei der Bundesliga und für ein Plattenlabel entschieden zu haben. Statt Jerome Boateng, der einer seiner engsten Freunde ist, gehört jetzt Sido zu seinen Kollegen. Der maskierte Rapper und Adesse konnten mit dem Sing “Elektrisch” einiges an Inhalt für die Menschen rüberbringen. Es geht um Liebe, Hilfsbereitschaft und das Miteinander. Adesse hat nämlich ein ganz bestimmtes Ziel:

Ich möchte, dass jemand nach einem Konzert nach Hause geht und etwas für sich und sein Leben mitnimmt. Sei es Motivation, einen Denkanstoß oder einfach nur dass für eine Minute mal alle Mauern gefallen sind und man sich für einen Moment emotional komplett geöffnet hat.

Adesse Tour 2016TeaserMagazineBerlinFechnerstraßeAdesseMusicNewcomer
06.05.2016 München AMPERE

07.05.2016 Stuttgart SCHRÄGLAGE

08.05.2016 Frankfurt ZOOM

11.05.2016 Köln YUCA

12.05.2016 Leipzig TÄUBCHENTHAL

13.05.2016 Hamburg PRINZENBAR

18.05.2016 Berlin PRIVATCLUB


Text: Saskia Weigel
© PR

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.