Teaser_Magazine_NewGirlsModels2015

NEW GIRLS CLUB: MODELS OF 2015

Das Jahr 2015 katapultierte viele Schönheiten ganz nach oben und auf die Laufstege der Welt. Unter ihnen auch einige deutsche Newcomer-Models, die die Cover großer Magazine zierten und für große Marken über die Laufsteg schwebten. Markante, wandelbare Gesichter, entdeckt über das Internet oder ganz klassisch bei einer Shopping-Tour, sind nun die neuen Stars am Model-Himmel und werden mit Sicherheit auch dieses Jahr omnipräsent sein.

ADRIENNE JÜLIGER

Auf welcher Schau der großen Labels man sich auch im vergangenen Jahr umgesehen hat, Adrienne war überall. Süße 17 und aus Bonn ist das Model, das letztes Jahr einen Raketenstart hingelegt hat: Im Frühjahr wurde sie direkt für elf Schauen gebucht. Unter anderem lief sie für Prada, Dior und Saint Laurent. Natürlich war Adrienne auch Teil der spektakulären, von Karl Lagerfeld inszenierten Chanel-Show, bei der sich das Pariser Grand Palais in einen futuristischen Flughafen verwandelte. Und auch einige Magazin-Cover zierte das Newcomer-Model mit ihrem zarten Gesicht: Im Frühjahr strahlte sie von der Titelseite des Twin Magazines, im Sommer zog sie für das Cover des i-D Magazines eine charmante Grimasse, im October zierte sie neben Brooklyn Beckham die Titelseite der Miss Vogue, und auch Self Service, Document Journal konnten sich über Adrienne auf dem Cover freuen.

@dazed

Ein von Adrienne Jüliger (@jueligeradrienne) gepostetes Foto am

JAMILA HOOGENBOOM

Von der niederländischen Design-Studentin hat sich Jamila Hoogenboom innerhalb kürzester und mit jeder Menge Schwung in die Newcomer-Liga der Models katapultiert und wurde von jetzt auf gleich das Gesicht von einflussreichen Labels wie Alexander McQueen und Céline. Entdeckt wurde Jamila via Social Media. Zwar war sie anfangs skeptisch, ob das Modelleben wirklich das richtige für sie ist, doch mit der Zustimmung und Unterstützung ihrer Freunde wagte sie den Schritt, den sie bis heute nie bereut hat. Mittlerweile läuft die 18-jährige für Rick Owens, Alexander Wang und Balenciaga und ist in Fotostrecken für große Magazine, wie der italienischen Vogue und war diesen Herbst/Winter auf dem Cover des Magazine Antidote.

FILLES A PAPA • coming soon @fillesapapa Lookbook Ein von Jamilla Hoogenboom (@jamillahoogenboom) gepostetes Foto am

ANNA EWERS

Ein bisschen erinnert das deutsche Model Anna Ewers an die junge Brigitte Bardot. Die Natur hat es jedenfalls mehr als gut mit ihr gemeint und so ist die 22-jährige mittlerweile auf den Catwalks der Welt zu Hause. Von Freiburg im Breisgau nach Paris und New York. Begonnen hat alles mit 18 bei einem Schüleraustausch nach Kolumbien erste professionelle Aufnahmen machen lässt, mit denen sie sich bei einer Modelagentur bewirbt. Seit 2013 ist Anna im Geschäft, lief unzählige Shows für Labels wie Balenciaga, Chanel, Balmain, Dolce & Gabbana, Stella McCartney, Sonia Rykiel, Versace, Fendi, Moschino… die Liste ist endlos. Auch im Pirelli-Kalender kann man die wandelbare Schönheit bewundern und im vergangenen Jahr veröffentlichte die deutsche Vogue erstmals die März-Ausgabe mit fünf unterschiedliche Cover-Fotos von Anna, fotografiert von Starfotografen wie Peter Lindbergh oder Patrick Demarchelier. Anna Ewers Stern leuchtet über dem Mode-Himmel und wird mit Sicherheit nicht so schnell erlischen.

by @levinscholl

Ein von @annaewers gepostetes Foto am

FERNANDA LY

Mit Zuckerwatte-rosanen Haaren und wandelbarem Gesicht kann nicht viel schief gehen. Fernanda Ly ist das beste Beispiel dafür und wurde schon mit süßen 16 Jahren entdeckt, während sie in Sydney auf Shopping-Tour war. Fernanda bringt Farbe auf die Laufstege. Für die Herbst/Winter-Show von Louis Vuitton schwebte sie in einem weißen Fell-Mantel über den Laufsteg, die perfekte Kombination zu ihren pastellfarbenen Haaren. Auch auf dem Cover der Vogue Australia macht Fernanda eine gute Figur, anmutig und stark und wirkt fast wie eine Anime-Figur. Fernanda sticht ganz klar heraus aus dem Einheitsbrei und bringt Farbe und Leben in das klassische Modehaus Louis Vuitton.

@VogueMagazine December 2015 Ein von fernanda (@warukatta) gepostetes Foto am

LINEISY MONTERO

„I’m comfortable in my skin – I just like being me!“ – und genau das sieht man der 19-jährigen Lineisy Montero auch an. Sie hat eine ganz besondere Ausstrahlung, strahlte letztes Jahr vom Cover der Teen Vogue und auch auf den Laufstegen war sie nicht wegzudenken. Entdeckt wurde die Schönheit aus der domenikanischen Republik in einen Freizeitpark. Mittlerweile ist sie auf den Laufstegen zu Hause und läuft für große Modehäuser wie Céline, Miu Miu, Chanel, Valentino, Lanvin, Isabel Marant und vielen weiteren. Bei über 60 Shows war Lineisy in der letzten Saison dabei und in der nächsten werden es mit Sicherheit nicht weniger. Es ist also keine Überraschung, dass sie zum „Breakout Star“ innerhalb der „Model oft he Year Awards“ über models.com gekürt wurde.

Me in @voguemagazine @patrickdemarchelierofficial @camillanickerson @nextmodels @ossygenomodels @chanelofficial @petercedeno

Ein von Lineisy Montero Feliz (@lineisymontero) gepostetes Foto am

Text: Katrin Kobberger
©Instagram/ annaewers / warukatta / jueligeradrienne / lineisymontero / jamillahoogenboom

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.