TEASER_Magazine_Brunch_NYC_Fashion_Week

NEW YORK FASHION WEEK: BEST BRUNCH PLACES IN TOWN

Es ist wieder so weit: Alle Fashion-Insider tummeln sich von Uptown, über Downtown bis nach Brooklyn. Die New York Fashion Week ist in vollem Gange. Bei all der Hektik braucht es ab und zu aber auch ein paar entspannte Stunden. Und ja, auch Modemenschen müssen essen: Deshalb empfehlen wir euch jetzt, was der Big Apple kulinarisch zu bieten hat. Hier gibt’s die besten Orte für einen leckeren Brunch – selbst von uns getestet.

Der Brunch ist die perfekte Ausrede, um den ganzen Tag zu schlemmen: warme Speisen, Kuchen und kaltes Buffet. Die Mischung aus unserem „Breakfast“ und dem „Lunch“ kombiniert das Beste aus Frühstück und Mittagessen, ein echtes Genusserlebnis. Auch wenn es schnell gehen soll, bietet der Brunch den perfekten Energie-Mix aus zwei Mahlzeiten, die einen bis zum Abend durchhalten lässt. Und auch die Modemeute kann sich zwischen Fashion und Low-Carb mal eine kleine Pause gönnen und Dinge wie Pancakes, Bacon und Sandwiches auf den Speiseplan schreiben. Es ist Winter, in New York noch mehr denn in Deutschland, ein stylischer Mantel verdeckt also eh alles, was man nicht zeigen möchte. Hier kommen also sieben kulinarische Brunch-Highlights in NYC, die wir selbst für euch getestet haben.

Buvette

our sister restaurant @viacarota at 51 Grove Street, West Village

Ein von BuvetteNYC (@buvettenyc) gepostetes Foto am

In einer süßen Atmosphäre speist man bei „Buvette“ im West Village. Es ist Restaurant, Bar und Café in einem. Das Motto: Hier hat man Spaß an gutem Essen. Egal ob Croissants mit Marmelade, Vitamine durch frisches Obst oder Deftiges wie Eier und Lachs – hier komt jeder auf seine Kosten. Im „NYTimes Style Magazine“ heißt es: „Eating there can feel like floating into an oasis of Old-World-ness, a spot removed from the trend-chasing clamor of the surrounding metropolis.“ Super also, um abseits der Fashion Week durchzuatmen. Und wer auf den Modenschauen in der Stadt der Liebe unterwegs ist, kann auch im „Buvette“ in Paris Halt machen.
42 Grove StreetNew York, NY 10014
http://newyork.ilovebuvette.com

Rosemary’s

Dine around our communal table for any special occasion. Contact our events team at 212.488.2624 or events@casanela.com.

Ein von Rosemary’s (@rosemarysnyc) gepostetes Foto am

Das italienische Restaurant „Rosemary’s“ besticht nicht nur mit seiner stylischen Inneneinrichtung, es tritt mit Produkten der eigenen „Rooftop Farm“ auch herrlich traditionell auf. Im Herzen des Greenwich Village bekommt man zum Brunch Focaccia, Sandwiches und Meeresfrüchte serviert. Das rustikale Bauernhaus versprüht durch seine familiäre Atmosphäre auch eine gute Portion Gemütlichkeit, die den Brunch in eine ungeahnte Länge ziehen kann.
18 Greenwich Ave, New York, NY 10011
http://rosemarysnyc.com

Miss Lily’s

Miss Lily’s #brunch #paradise, starting this morning at 11am sharp #MissLilys #caribbean #goodvibes #nyc

Ein von Miss Lily’s (@misslilys) gepostetes Foto am

Karibik-Feeling in einer Strandhütte inmitten von Manhattan? Kein Problem für das Diner im jamaikanischen Stil, „Miss Lily’s“. Klassische Inselgerichte werden hier auf moderne Art und Weise neu interpretiert und bescheren Urlaubsfeeling für einen Vormittag. Frisch gepresste Obstsäfte, ein gegrilltes Fisch-Sandwich oder Kokosnuss-Pancakes laden auf eine kulinarische Reise ein. Typisches aus Jamaika wird hier mit amerikanischen Brunchelementen wie Omelettes vermischt – so entstehen spannende Gerichte.
132 West Houston Street, New York, NY 10012
http://www.misslilysnyc.com/home

Tartine

Starting #Superbowl Sunday off right. #brunch

Ein von DVF (@dvf) gepostetes Foto am


Ein echter Insidertipp ist das französische Bistro „Tartine“, in dem eine nachbarschaftliche Atmosphäre groß geschrieben wird. Hier, im Herzen des West Village, fühlt man sich, als säße man direkt am Fuße des Eiffelturms mitten in Paris. Klein, aber dafür umso feiner: Bereits seit 20 Jahren serviert man in dem „Bakery-Bistro“ einfache und superbe Gerichte. Zum Beispiel „French Toast“ oder „Croque Madame“.
253 W. 11th St., New York, NY 10014
http://tartine.nyc

Friend of a Farmer

Belgische Waffeln mit Erdbeeren und Bananen, Natur-Joghurt mit frischem Obst oder eine Schale Porridge mit Zimt werden bei „Friend of a Farmer“ in kultiger Atmosphäre aufgetischt. Wie in Omi’s Wohnzimmer hat das Restaurant einen Retro-Charme, bei dem man es sich so richtig gemütlich machen kann. Blumentapeten, viel Holz und ein warmer Kamin tragen dazu bei, sich im Rausch der „Glamour-Week“ einmal zu Erden und dennoch stylisch zu Speisen.
77 Irving Pl. New York, New York, NY 10003
http://www.friendofafarmer.com

Jack’s Wife Freda

see you mañana

Ein von jackswifefreda (@jackswifefreda) gepostetes Foto am


Wer Teil einer ganz großen Love Story werden will, geht zu „Jack’s Wife Freda“. Das Ehepaar Dean und Maya benannte ihr Restaurant nach Dean’s Großmutter „Freda“ und ihrem Mann „Jack“. Freda ist das Symbol für Wärme, Herzlichkeit und Gastfreundlichkeit. Und das ist auch das, was die Prinzipien des familiären Restaurants ausmachen. Schlägt man die Karte auf, sieht man neben kleinen, handgemalten Zutaten und dem Gesicht von „Freda“, auch Sandwiches, Ei-Variationen und Fisch. Laut dem „New York Magazine“ erwartet einen hier eine „South African Israeli Jewish Grandmother“-Küche. Rezepte, die die Besitzer an zu Hause erinnern, und die Mischung aus amerikanisch-mediterranen Gerichten machen die Location zu etwas ganz Besonderem.
224 Lafayette St, New York, NY 10012
http://jackswifefreda.com

Jack’s Restaurant

#brunch time in @jacksnewyork #blueberrypancakes #freshfruit #mimosa #espresso #fuel #instafood #nyceats

Ein von Jacks Restaurant And Bar (@jacksnewyork) gepostetes Foto am


Heutzutage, wo mehr Food-Hashtags auf Instagram gesetzt werden, als sonst etwas, ist uns auch eine „Fashionable Cuisine“ natürlich super wichtig. Genau die bekommt man bei „Jack’s“. Gelegen zwischen den Mode- und Theater Districts in NYC, kann man sich in der entspannten Atmosphäre langsam den Wind aus den Segeln nehmen lassen und richtig durchatmen. Internationale Klassiker wie Blaubeer-Pancakes, French Toast und italienisches Omelett helfen dabei. Viel Spaß auf unserer kulinarischen Fashion Week!
147
W 40th Street, New York, NY 10018
http://www.jacksrestaurantandbar.com

Text & Tipps: Saskia Müller & Deborah Landshut
©  Instagram.com/rockmamanyc)

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.