BD_Emma_Longard_press2015

REINGEHÖRT: EMMA LONGARD (VIDEOPREMIERE)

Hamburg hat mit Sicherheit viele charmante Gesichter. Eines jedoch darf man sich fortan genauer einprägen und überhaupt sollte man diese junge Künstlerin auf dem Schirm haben. Emma Longard hat sich ihrem ganz eigenen Sound verschrieben und tauft ihre Kreation auf den Namen Indie-Soul. “Up For Changes” heißt ihr neues Video, das Ihr erstmal hier seht. 

BD_Emma_Longard_A_Million_Pieces_coverMit “A Million Pieces” veröffentlichte Emma Longard kürzlich ihr Debütalbum, das mit einer abwechslungsreichen Bandbreite verschiedenster Einflüsse aufwartet. Die Mixtur aus filigranen Akustikgitarren, einer kleinen Prise elektronischer Raffinessen, klassischen Piano-Parts und dem Wechselspiel aus Uptempo-Nummern und großen Balladen geht auf. Über allem oder besser gesagt mit allem im Einklang liegt Emmas klare, soulige Stimme.

Longard legt Wert auf die Momentaufnahmen, die Faszination der Gelassenheit und die kleinen Geschichten des Alltags. All das ergibt in ihren Songs am Ende ein großes und ganzes Bild, das unkompliziert und verführerisch zum Verweilen einlädt. Die anspruchsvolle Popmusik hat es ihr auf jeden Fall angetan, das merkt man unweigerlich. Und genau damit fühlt sich Emma Longard auch wohl und kreiert ihren souliger Songwriter-Pop mit Charme und viel Hingabe. “Up For Changes” heißt ihre neue Single, deren neues Video Ihr hier findet:

“A Million Pieces” hören bei Spotify

Mehr über Emma Longard bei Facebook

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.