bd_nosoyo_press2016_2_web

REINGEHÖRT: NOSOYO (Videopremiere)

Diese Band ist der Inbegriff eines romantischen Indie-Roadmovies. Donata Kramarz und Daim de Rijke sind als Nosoyo auf dem Vormarsch, haben sich bereits bei Spotify mit mehr als zwei Millionen Streams einen Namen gemacht und legen jetzt mit “Old Soul” ihre neue Single und ein zuckersüßes Video vor. 

bd_nosoyo_cover_oldsoulAlles begann in Amsterdam, wo sich die beiden Musiker 2014 zusammenfanden, die Chemie stimmte damals sofort. Nach dem Abschluss ihres Studiums am Conservatorium der Stadt zog es die beiden nach Berlin. Dort fanden sie in den Freundenhaus Studios mit Patrik Majer (u.a. Wir sind Helden) einen engagierten Partner, mit dem sie die Arbeiten an ihrem Debütalbum begannen, das nun Anfang Februar kommendes Jahr erscheinen wird.

Die ersten beiden Vorboten “Disillusioned” und “6 or 7 Years” gewährten bereits einen guten Einblick in die Soundlandschaft von Nosoyo, die reduziert, hypnotisch und dringlich jede Menge Überraschungen und feinfühliges Gespür für das richtige Pop-Appeal bereithält. Nosoyo sind fragil, auf der anderen Seite aber auch sehr selbstbewusst und in ihrem Auftreten derart charmant, dass man schon nach wenigen Tönen das Gefühl hat, man würde die Band schon Jahre kennen. Ihre Einflüsse reichen von Nina Simone bis hin zu Sia, doch ihr Sound reicht noch viel weiter.

“Old Soul” heißt ihre neue Single, die auch ein innovatives Video im Gepäck hat. Die Band bediente sich für den Clip ausschließlich an PhotoBooth und schafft es auf diese Weise, sich in sympathischem DIY-Stil in Szene zu setzen. Seht hier den Clip als Premiere und kommt für die L’aupaire Shows im Oktober etwas eher, denn das Duo tritt als Support auf. Im November könnt ihr sie in der Schweiz zudem als Support für Lola Marsh sehen.


Nosoyo hören bei Spotify.
Mehr über Nosoyo bei Facebook. 

 

Nosoyo – Live 2016:
28.10. Ulm – Roxy (L’aupaire Support)
30.10. Heidelberg – Halle02 (L’aupaire Support)
31.10. Freiburg – Vorderhaus/Fabrik (L’aupaire Support)
17.11. CH-Baden – Kulturbetrieb Royal (Lola Marsh Support)
18.11. CH-Bern – Turnhalle (Lola Marsh Support)
19.11. CH-Basel – Parterre One Kultur (Lola Marsh Support)

 

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.