headandshoulders3activeformelnewshampoo

SPONSORED POST: HEAD & SHOULDERS

Von der Kopfhaut bis in die Spitzen: Die neue Shampoo-Linie von Head & Seoulers arbeitet mit einer 3-Action-Formel und Mikrozink-Technologie, die das Shampoo nicht nur zur Schuppenbekämpfung eignet, sondern auch zur Pflege von langen Haaren. Diese Blogger haben die Innovation getestet…

In dem neuen Kampagnen Video von Head & Shoulders wird schnell deutlich: Dieses Shampoo ist wirklich eine große Überraschung. Die Bloggerinnen Kira (Call me Shopaholic), Nihan (Youtuberin), Janina (Love & Urban) und Luisa Lion (Style Roulette) machen den Selbstversuch und testen zwei Wochen ein Shampoo, ohne zu wissen von welcher Marke es ist und welche Eigenschaften es haben soll. Als die Mädels schließlich das Geheimnis lüften, sind alle erstaunt.

“Das war eine extrem spannende Erfahrung für mich, und ich glaube ich werde das jetzt öfter tun. Ich würde wirklich jedem empfehlen das Shampoo mal auszuprobieren. Man kennt Head & Shoulders ja immer nur als Anti-Schuppen-Shampoo, aber jetzt so blind getestet war es einfach ein extrem pflegendes Produkt. Das hätte ich nicht gedacht.” so die Youtuberin Nina über ihren Shampoo-Test.

Head & Shoulders hat es sich mit Erfolg zum Auftrag gemacht ein Shampoo zu entwickeln, das sowohl Kopfhautprobleme aus der Welt schafft und gleichzeitig pflegende Eigenschaften für langes Haar zu integrieren. Das neue Shampoo mit 3-Action-Formel und Mikrozink-Technologie entspricht dieser Idee haargenau, denn es sorgt dafür, dass sich die winzigen Zinkpartikel auf der Kopfhaut ablagern, da wo sie hingehören, und nicht im Haar hängen bleiben und wie bei herkömmlichen Shampoos hier für sprödes Haar sorgen. Jetzt spielt Head&Shoulders mit seiner einzigartigen Technologie in der Liga der kosmetischen Shampoos mit und Frauen müssen keine Kompromisse mehr eingehen. Frohes shampoonieren!

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.