MissDiorNataliePortman

SPONSORED POST: „IT’S MISS, ACTUALLY“

Die neue Kampagne für das Miss Dior Parfum mit dem Titel „It’s Miss, actually“ zeigt Natalie Portman in einem wunderschönen Brautkleid von Christian Dior vor einer traumhaften Kulisse. Alles scheint perfekt – doch sie lässt ihren zukünftigen Ehemann vor dem Altar stehen.

MissDiorParfumNataliePortmanDer Miss Dior Werbespot beginnt in klassischen Schwarz-Weiß-Aufnahmen. Natalie Portman nimmt in einem luxuriösen Hotelzimmer ihren Brautstrauß, der nur aus Maiglöckchen besteht, entgegen. Sie trägt ein mit Blumen besticktes Brautkleid von Dior. Alles wirkt stilvoll und elegant. Mit ihrem Vater an der Seite schreitet sie einer traumhaften Meerblick-Kulisse entgegen. Doch kurz vorm Altar angekommen, überlegt es sich die Braut nochmal anders. Sie entschuldigt sich bei ihrem Vater, zieht ihre hohen Schuhe aus, wirft ihren Blumenstrauß in die Luft, reißt sich ihr Brautkleid vom Leibe und flieht nur in einem kurzen schwarzen Kleid bekleidet mit ihrem Lover in einem Helikopter davon. Im Hintergrund ertönt der Song „Piece of My Heart“ von Janis Joplin und das Video erstrahlt plötzlich in Farbe.

Miss Dior ist ein Duft für entschlossene und abenteuerliche Frauen. Das Parfum steht für die Liebe zur Freiheit und ist das erste, welches Christian Dior 1947 kreierte. Inspiriert wurde er dabei von seiner Schwester Catherine, die im Krieg viel Leid erfahren hatte, jedoch niemals ihre Lebensfreude verlor.

Text: Vanessa Gobert

© Dior

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.