Rising_Star

SPONSORED POST: RISING STAR

Da will man fröhlich durch die Stadt schlendern und ordentlich Kohle auf den Kopf hauen… Steht da plötzlich ein Sofa. Einfach so. Setzt man sich mal hin und wartet ab was passiert. Probieren kostet schließlich nichts. Aber wer hat nicht gerne mal was zu Lachen bei all dem Alltagsstress? Und wäre es nicht toll, auch mal selbst entscheiden zu können, was um einen herum so passiert? Jetzt haben wir die Wahl und können selbst entscheiden. Sogar, wer in einer Casting-Show weiterkommt.  Endlich!

Jeder kann Teil dieses einzigarten Erlebnisses sein, es gibt keine Forderungen – nur Chancen. Das Smartphone benutzt man doch eh 24/7, dann kann es ja jetzt auch mit dem TV verkoppelt werden.

Nicht jeder ist das wonach er oder sie aussieht, das sieht man auch unten im Video. Vielleicht ist der Punker, Rentner oder die Nonne gar nicht das, wonach man aussieht, vielleicht eigentlich professioneller Tänzer oder Performer? Wir können es jetzt selbst herausfinden, uns überraschen lassen, oder auch nicht, vor allem aber danach voten, wer weiterkommen darf.

Unverständliche Jury-Entscheidungen die Kopfschütteln oder den Drang, in den Fernseher zu springen, hervorrufen, gehören jetzt endlich der Vergangenheit an. Endlich. Endlich. Endlich.

Für Coole Beats, bekannte Gesichter und jede Menge Spaß, und das quasi live, sorgt RTL ab dem 28. August jeden Donnerstag und Freitag ab 20:15 Uhr. Um aktiv dabei zu sein, einfach die App zum Format herunterladen und los geht’s! Wir sind gespannt. Achja, wovon wir hier reden? Das Video gibt einen kleinen Aufschluss…

Text: Farina Goffelmeyer

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.