TeaserMagazineOTTO

SPONSORED POST: STYLE DIARIES MIT BONNIE STRANGE UND SARA BOW

In der neusten Folge von OTTO’s Style Diaries ist die Bloggerin und Youtuberin Sara Bow zu Gast und schwärmt von der Einfachheit und den Vorteilen des Online Shoppings. Zusammen mit Moderatorin Bonnie Strange durchstöbert sie ein großes Packet, in dem viele verschiedene Styles darauf warten kombiniert zu werden…

Online Shopping ist für manche Leute wohl die beste Erfindung der Neuzeit. Man kann entspannt von Zuhause aus das Internet durchstöbern und seine liebsten Kleidungsstücke zusammen suchen. Sara Bow sieht das genau so. Sie selbst ist Bloggerin und verbringt somit sehr viel Zeit an ihrem Computer. Am besten gefallen ihr Online Shops wie OTTO, da hier ganz viele verschiedene Designer und Marken erhältlich sind und sich somit die Versandkosten erübrigen und auch die Suche erleichtert wird. Probleme wie im Laden, wo man auf Anhieb nicht sofort die richtige Größe findet, weil sie eventuell wo anders hängt, fallen beim Online Shopping weg. Für Sara ist auch die Vorfreude, wenn ein Packet ankommt, ein wichtiges Argument, denn dadurch fühlt es sich an, als ob man ein Geschenk bekommt. Selbst das Zurückschicken der unpassenden Teile ist für Sara kein Hinderniss alle zwei Wochen mehrmals in Online Shops einzukaufen. Auch die Übersichtlichkeit des Warenkorbes lässt, wenn man sich kontrollieren will, keine unmengen an Summen zu, man kann dort sehen wie viel Geld man schon zusammen geklickt hat und kann danach aussortieren und somit den Einkaufspreis überwachen. Der Prozess des Durchstöberns und Aussuchens ist für die Bloggerin eine Art zu relaxen.

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.