TeaserMagazineSTyleDiariesOTTOBonnieStrangeAnnaMariaDamm

SPONSORED POST: STYLE DIARIES MIT TOPMODEL ANNA MARIA DAMM

Die vierte Folge von OTTO’s Style Diaries beschäftigt sich mit der Frage: Was trägt man im Sommer? Bikini oder doch lieber einen Badeanzug? Welche Farben und Formen sind am angesagtesten für Strand- und Poolsessions? Topmodel Anna Maria Damm und Moderatorin Bonnie Strange stöbern wieder einmal nach den besten Looks des OTTO Repatoires…

Das exotische Model gibt in der neuen Folge von Style Diaries ganz individuelle Styling-Tips in Sachen Beachwear. Ihre philippinischen Wurzeln und der kürzliche Südsee-Urlaub in ihrer Heimat geben ihr einen knackigen Teint, zu dem Neonfarben sehr gut passen. Während Anna die Bikini Trends durchstöbert erklärt sie, dass Oberteil und Hose nicht zwangsläufig zusammen gehören müssen. Ein Mustermix ist am Strand völlig tragbar und ihrer Meinung nach genau das Richtige. Frei nach dem Motto: Erlaubt ist was gefällt.

Das darauf folgende Nachstyling gibt ein paar Tips, wie man seinen Lieblingsbikini lässig auch in den Alltag integrieren kann. Beispielsweise mit einem farblich abgestimmten Tuch, das man sich um die Hüfte wickelt. Entspannt kombiniert mit FlipFlops. Wenn man auf dem Weg zum Strandkiosk nicht unbedingt ganz ohne Überwurf gehen möchte, ist dieser Look eine ideale Variante. Für die jenigen, denen dieses Outfit nicht angezogen genug ist, gibt es natürlich noch weitere Möglichkeiten: Entweder man trägt über seinem Bikini ein verspieltes Spitzen-Top zum Blümchen Rock oder man zieht garnicht erst einen Bikini, sondern einen Badeanzug an, den man locker mit einer Shorts zum Oberteil werden lässt.

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.