Teaser_WeeklyEscapeSternwarte

WEEKLY ESCAPE: STERNENNACHT AUF DEM PIC DU MIDI

Inmitten der französischen Berge, im Departement Hautes-Pyrénées, befindet sich das Paradies auf Erden. Auf dem Pic du Midi, dem „Internationalen Sternenpark“, fühlt man sich mit Natur und Astronomie auf bedeutsame Weise verbunden und verbringt eine Nacht, die unvergesslich bleibt.

Pic_du_Midi_nuit©CRT_Midi_Pyrenees_D_VIETSchon der Start in dieses Abenteuer ist atemberaubend. Der 2877m hohe Gipfel wird mit einer imposanten Fahrt in einer Kabinenbahn erreicht. Purer Luxus also. Oben angekommen bietet sich eine 750m große Aussichtsterrasse mit einem unfassbaren Rundblick auf die Pyrenäenkette. Egal ob verschneit oder im rosa schimmernden Sonnenuntergang. Bis zu 300km reicht der Blick in die Ferne. Der Versuch diese Atmosphäre in Bildern festzuhalten ist nur annähernd so gut wie das, was man da oben erlebt und was einem begegnet. Das Zusammenspiel von Himmel und Erde wird einem hier besonders bewusst. Die Wolkenbilder, die an den Umrissen der Gipfel hängen bleiben, sodass es aussieht, als würden sie die Berge einkleiden. Oder die Sonne, die mit den Gipfeln zu kommunizieren scheint und dem Besucher ein Gefühl von Unendlichkeit und Freiheit gibt.

Entstanden ist die Sternwarte 1870 und seitdem einer der bedeutendsten Orte der Astronomie. Mittlerweile kommen hier nicht mehr nur Wissenschaftler her, um die Faszination Universum zu entdecken. Als Besucher profitiert man von einer Ausstattung, die 1963 von der NASA finanziert wurde – im Rahmen der Vorbereitung der Apollo-Mission. Der höchste Museumsbereich in Europa bietet auch einige Events. Ein ganz besonderes Erlebnis ist ein Astronomie-Abend. Dieser beinhaltet eine Besichtigung des Museums, ein Abendessen im Gipfelrestaurant, das Erlebnis des Sonnenuntergangs hinter der Bergwelt und die Beobachtung der Sterne. Die Veranstaltung ist für jeden geeignet, der sich von der Natur und ihren Spektakeln faszinieren lässt. Doch es kann auch noch eine Schippe draufgelegt werden: Wer möchte kann in einem der 15 Zimmer den Sternen auch über Nacht nahe sein. Eine Erfahrung, die man sich definitiv nicht entgehen lassen sollte, mit Eindrücken wie aus einem Bilderbuch und Momentaufnahmen, die einen dauerhaft an diesen wunderbaren Ort erinnern werden.

Text: Tamara Müller

© Gilles Vidal / CRT / HPTE

Pic_du_Midi2©CRT_Midi_Pyrenees_D_VIET

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.