Teaser_Magazine_TheRoyalScotsman

WEEKLY ESCAPE: BELMOND ROYAL SCOTSMAN

Der Belmond Royal Scotsman Train bietet einem die Möglichkeit Schottland auf die wohl luxuriöste Art und Weise zu erleben. Nostalgie bestimmt das Ambiente, das keine Wünsche offen lässt und die familiäre Atmosphäre, kulinarische Highlights, sowie viele Ausflüge, die einem die Schönheit Schottlands näher bringen, machen die Reise mit diesem Luxusreisezug zu einem unvergesslichen Erlebnis.

TRS-RST-26Von April bis Oktober hat man die Möglichkeit mit dem Luxusreisezug Belmond Royal Scotsman quer durch das Schottische Hochland zu fahren und Schottland auf besondere Weise kennenzulernen. Zwischen drei und acht Tagen kann die Reise dauern und der Nostalgiezug bietet Platz für 36 Gäste. Schon ganz zu Beginn der Reise erfolgt ein feierliches Empfangsritual: Am Bahnhof gehen die Gäste über einen roten Teppich in den Zug, musikalisch und stilecht begleitet von einem Dudelsackpfeifer. Dann kann das Abenteuer und die Fahrt in dem Zug aus dem 19. Jahrhundert beginnen. In den liebevoll eingerichteten Kabinen lässt es sich so richtig entspannen und alle Vorurteile an enge, ungemütliche Schlafwagen lösen sich in Luft auf.

Mit 14 Zweibettzimmern, zwei Doppelzimmern und vier Einzelkabinen, die alle über ein eigenes Bad mit Dusche, WC und Waschbecken (sogar mit konstant warmen Wasser) verfügen, wird das eigene Reich zu einem willkommenen Rückzugsort, in dem es sich nicht nur gut nächtigen lässt. Zur Ausstattung gehören außerdem noch eine individuell regulierbare Heizung, ein großer Kleiderschrank, Deckenventilatoren, eine Kommode und eine Service Ruf-Taste. Täglich gibt es frische Handtücher und auch hochwertige Pflegeprodukte gehören zum Service. Nachts hält der Zug entweder an einem Bahnhof oder einem Seitengleis und gewährleistet eine angenehme Nachtruhe. Neben der eigenen schicken Kabine hat der Zug jedoch noch einiges mehr zu bieten. Im „Observation Car“, dem Aussichtswagen, lässt sich die wundervolle Aussicht auf die schottische Landschaft in Wohlfühl-Ambiente genießen. Die bequemen Sessel und Sofas laden zum verweilen ein und der im Landhausstil eingerichtete Wagen verfügt sogar über eine Außenterrasse.

TRS-LEIS-ENT-02Der Aussichtswagen bietet den perfekten Rahmen für einen Aperitif, oder einen Drink nach dem Essen und das Austauschen mit den anderen Fahrgästen. Freundliches Personal und die familiäre Atmosphäre ziehen einen sofort in den Bann und durch die geringe Gästeanzahl entstehen spannende Gespräche, ein persönlicher Austausch und sogar Freundschaften. Reisen verbindet, nicht nur mit dem Land sondern auch mit den Leuten, die einen auf der Reise begleiten. Durch tägliche Ausflüge an Land lassen sich die Wunder und das einzigartige, atemberaubend Erbe Schottlands erleben. Ausgehend von Edinburgh, der Hauptstadt Schottlands, werden alte Burgen, herrliche Gärten und urige Brennereien erkundet. Auf elitäre, traditionelle Weise und mit einzigartigen Erlebnis-Ausflügen, die so unvergleichlich sind, dass einem diese Reise und die Schönheit Schottlands wohl ewig in Erinnerung bleiben wird, wird einem das Beste des Landes präsentiert. Ob spektakuläres Tontaubenschießen, eine Highland Safari, der Besuch einer alten Burgruine oder einer Whisky-Brennerei  – hier kommt jeder auf seine Kosten. Auch auf kulinarischer Ebene hat der Royal Scotsman eine Menge zu bieten.

TRS-EXT-SCE-13An exklusiven Köstlichkeiten mangelt es hier nicht, und so werden während der Fahrt im Mahagoni-getäfelten Speisewagen üppige Mahlzeiten serviert. Neben einer großen Auswahl an erlesenen Weinen, Whiskys und Likören sind auch die festen Speisen nicht zu verachten. Die besten lokalen Produkte finden sich auf der Speisekarte wieder, von Aberdeen Angus Rind, einer Fülle an Meeresfrüchten und anderen Spezialitäten kann man seinen Gaumen bei einem edlen Dinner in Kerzenschein und netter Gesellschaft, verwöhnen. Auch das herzhafte Frühstück ist mit Liebe und Vielfalt gestaltet und lässt einen vital in den Tag starten. Natürlich lassen einen auch die  Mittags- und Abendgerichte lassen das Wasser im Mund zusammenlaufen: warmer Traubensalat mit Dressing aus schwarzen Johannisbeeren und gebratener Heilbutt. Mit einem leckeren Cocktail kann man anschließend den Abend ausklingen lassen. Ein weiteres Highlight und etwas, was die Reise noch intensiver gestaltet, ist die Kleiderordnung: Für formale Abendessen wird für die Herren Smoking oder Kilt empfohlen (das kann man sich auch extra für die Reise leihen), und für die Damen ein Cocktail-Kleid oder ähnlich elegante Garderobe. Für informelle Abendessen reichen Jackett und Krawatte.

Wer mit dem Belmond Royal Scotsman durch Schottland reist, der kann sich sicher sein, Teil etwas ganz besonderem zu sein. Eine perfekt organisierte Reise, die keine Wünsche offen lässt und mit nostalgischem Ambiente eine ganz besondere Atmosphäre und Stimmung erzeugt. Entspannen, Entdecken und Erleben gepaart mit einer guten Portion Luxus.

TRS-EXT-12 TRS-BAR-06 TRS-BAR-19 TRS-BAR-48 TRS-EXT-20 TRS-EXT-34 TRS-EXT-41

Text: Katrin Kobberger
© PR / Belmond

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.