HEADERMirrorCube

WEEKLY ESCAPE: TREEHOTEL – SCHLAFEN IN SCHWEDISCHEN BAUMWIPFELN

Baumhäuser verkörpern Kindheitsträume. Sie sind geheimer Rückzugsort und Banden-Hauptquartier mit Piratenflagge und Strickleiter. Die Unterkünfte des Treehotels im nordschwedischen Harads lassen auch Erwachsenenherzen höher schlagen und wirken eher wie künstlerische Designobjekte.

Wer gern einmal dem Großstadtlärm entfliehen möchte, kann in Schweden eine Nacht zwischen Baumkronen verbringen und quietschende Autoreifen gegen Blätterrauschen und knackende Äste tauschen. Das Treehotel lädt mit seinen fünf luxuriösen Designdomizilen zu einem echten Naturerlebnis mitten im Wald ein.

Gäste können wählen, ob sie die Nacht lieber im stylischen Ufo verbringen oder lieber das „Bird´s Nest“ beziehen wollen. Dieses Baumhaus wird seinem Namen absolut gerecht – man muss zweimal hinsehen, um das gut getarnte Vogelnest zwischen Tannen, Fichten und anderem Geäst zu erkennen. Hinter dem riesigen Ast-Wirrwarr, das sogar die kleinen Fenster fast vollständig bedeckt, verbirgt sich ein gemütliches Inneres mit Betten zum Kuscheln und großzügigem Badezimmer zum Wohlfühlen. Über eine zwölf Meter lange hölzerne Hängebrücke erreichen Besucher ein vier mal vier Meter großes würfelförmiges Baumhaus, das von außen komplett verspiegelt ist und sich so perfekt in die waldige Umgebung einfügt. Das „Mirrorcube“ bietet mit 6 Fenstern einen atemberaubenden Panoramablick und als extra Highlight gibt es dazu noch eine Dachterrasse. Eine weitere spektakuläre Konstruktion ist das „Dragonfly“-Haus. Beschreitet man die 15 Meter lange Rampe, befindet man sich auf beeindruckenden 52 Quadratmeter, die genug Platz und Betten für eine Großfamilie bieten. Die minimalistische Inneneinrichtung mit Lounge und die großen Panoramafenster laden zum Herumdösen und Entspannen ein.

Wer also Lust auf Natur, skandinavischen Charme und ein klein wenig Abenteuer hat, sollte die Wanderstiefel aus dem Schank kramen, denn nach dem Check In in „Brittas Pensionat“ (Hier wird auch Frühstück, Lunch und Abendbrot für alle Baumhausgäste serviert), müssen die Besucher noch einen kleinen Waldspaziergang zurücklegen, um zu ihren Häusern zu gelangen. Machen wir uns auf den Weg ins Gehölz!

The awesome Mirrorcube at The Treehotel in northern Sweden Ein von Fredrik Gustafsson (@welchefredrik) gepostetes Foto am

Tham & Videgård Arkitekter – Tree hotel in Harads (Harads, Svezia)

Ein von archiTeca (@architeca) gepostetes Foto am

Blue cone, #treehotel #harads #sweden Ein von tran_ (@tran_) gepostetes Foto am

Text: Laura Lück
© Instagram

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.