TeaserMagazineWeeklyEscapeDubaiAtlantisHeader

WEEKLY ESCAPE: UNDERWATERLOVE – ATLANTIS HOTEL, DUBAI

Dubai, die Stadt der Superlative verdient ihren Namen nicht zuletzt wegen ihrer traumhaften Hotels. Tennisplatz, Hubschrauberflüge, private Bootstouren – das Atlantis, The Palm ist eine kleine Welt für sich und zwar eine ziemlich luxuriöse. Als eines der exquisitesten Hotels in der Stadt der Superreichen verbindet es Komfort und Innovation.

TeaserMagazineWeeklyEscapeTheAtlantisDubaiAuf den 46 Hektar des 2008 eröffneten Luxushotels gibt es nichts, was es nicht gibt. Man kann zwischen verschiedenen Dimensionen an Zimmergrößen wählen, vom Deluxe-Zimmer mit 45 m² bis hin zur Royal Bridge-Suite mit über 900 m². Die Zimmer sind hochwertig eingerichtet und glänzen mit royalem Charme. Ganz besonderer Hingucker: Die 165 m² großen Unterwasser-Suiten des Atlantis. Als säße man direkt im Meer frühstückt man mit Stechrochen und wacht morgens neben einem Katzenhai auf. Ein außergewöhnliches Bild.

Doch was wäre Luxuswohnen, wenn nicht für das kulinarische Wohl gesorgt ist? In mehr als 23 Restaurants, Bars und Lounges werden über 28 verschiedene Küchen angeboten. Unter Anderem gibt es ein Japanisches Restaurant, ein Steakhouse und ein Seafood-Restaurant. Rund um die Uhr besteht die Möglichkeit zu Schlemmen. Das Atlantis beherbergt einige der besten Restaurants in Dubai, für dessen Kreationen zahlreiche Sterneköche verantwortlich sind.

TeaserMagazineUnderwaterAquariumDubaiHotelAtlantisAn den drei privaten weißen Sandstränden des Hotels kann man sich ungestört erholen. Sie versprechen ruhige Stunden. Wenn man dann aber doch genug von der Entspannung hat und ein wenig Abwechslung braucht, kann man gleich vom Strand in den Nasimi Beach Club gehen, um dort nach Sonnenuntergang zu feiern. Bekannt für seine internationalen Musikacts ist das Atlantis ein Ort exzessiver Feiern.

Außerdem befindet sich ein „Aquaventure Wasserpark“ mit auf dem Hotelgrundstück, der 17 Hektar groß ist und in dem sowohl Ecken zum Entspannen, als auch Abenteuer-Rutschen vorgesehen sind. Das Schwimmen mit Delfinen in der „Dolphin Bay“ ist eine mögliche Attraktion ebenso wie ein Besuch im großen Aquarium. „The Avenues“, ist die eigene kleine Shopping Mall, in der man Marken wie Tiffany & Co., Lacoste oder Longines neben kleineren Geschäften, wie beispielsweise der Souvenir und Bademoden Shop Dolphin Bay Boutique, findet. Hier schlägt das Shopping-Herz höher. Doch auch für die Kleinen ist gesorgt: Unterwasserkino, Piratenspielplatz, Kletterwand – der Kids-Club bietet allen jungen Urlaubern ein tolles Programm, damit der Trip auch für sie unvergesslich wird. Auch ein Spa-Bereich gehört mit zum Atlantis, in dem man sich von professionellen Massagen bis hin zur Aromatherapie verwöhnen lassen kann. Hier ist man in guten Händen. Sein schlechtes Gewissen nach dem großen Frühstück am Morgen kann man sofort im hauseigenen Fitnessstudio abgeben. Hier hat man die Möglichkeit sich an einer Vielzahl von Geräten sportlich zu betätigen.

TeaserMagazineHotelAtlantisNightFireworkWie man sieht, man müsste im Urlaub den Komplex des Atlantis nicht verlassen, man hat mehr als alles vor Ort und dennoch lohnt es sich, es doch zu tun. Dubai ist eine der spannendsten Städte unserer Zeit und hat einiges zu bieten, was entdeckt werden will: Extravagante Architektur, ein pulsierendes Nachtleben und eine ganz besondere Kultur. Der höchste Turm der Welt, Burj Khalifa, zum Beispiel, ist ein echtes Must-see für alle Dubai-Touristen. Souks, wie sich die kleinen Märkte nennen, sind typisch für die Stadt und zeigen das traditionelle Leben abseits von Sterneköchen und Gourmetrestaurants. Künstlerisch hat die Stadt aber auch einiges auf dem Kasten: Die Alserkal Avenue, ursprünglich ein altes Fabrikgelände, fungiert heute als Ort für Kreativität, an dem man Kunst erleben kann. Auch abseits der glamourösen Welt gibt es viel zu entdecken in der Stadt der Superlative. Dass Luxus in Dubai groß geschrieben wird, ist uns wohl spätestens seit dem Bau des heutigen Wahrzeichen Dubais, dem „Burj Al Arab“, klar. Doch kaum zu glauben: Das Dubai, wie wir es heute kennen, entstand erst vor rund 15 Jahren. Die heutige Metropole, die wir als Sinnbild für Luxus und architektonischen Fortschritt kennen, entsprang wie aus dem Nichts. Noch immer gibt es aber einen kleinen Rest des historischen Dubais, das einen Besuch wert ist, besonders um den Wandel und die Kultur einer der aufregendsten Städte zu verstehen.

Wenn man also das Bedürfnis hat, einen Urlaub der Extraklasse zu machen, ist man im Hotel Atlantis – das eine Verbindung von luxuriösem Wohlfühlen mit innovativen Ideen schafft – genau an der richtigen Adresse.

TeaserMagazineWeeklyEscapeDubaiAtlantis TeaserMagazineWeeklyEscapeDubaiAtlantisRoom TeaserMagazineWeeklyEscapeDubaiAtlantisTravel  TeaserMagazineDubaiTravelGuideWeeklyEscapeWellnessAtlantis TeaserMagazineWeeklyEscapeTravelHotelAtlantisVIew  TeaserMagazineDubaiWeeklyEscapeAtlantisHotel TeaserMagazineDubaiThePalmWeeklyEscapeAtlantis TeaserMagazineUnderwaterDubaiHotelAtlantis TeaserMagazineUnderWaterAtlantisSeaHotelDubai

Text: Saskia Müller
© PR

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.