VisualLeader

WHAT ON THE WEEKEND: AUSSTELLUNG VISUAL LEADER IN DEN DEICHTORHALLEN

Sehen, hören anfassen – auf rund 1000m² können wir ab dem 24. September staunen, lesen und betrachten und dabei das mediale Jahr 2014 mit all seinen politischen, kulturellen und künstlerischen Höhepunkten Revue passieren lassen. Themen wie Flüchtlingsdramen, Kriegsgebiete, Fußball WM oder Mauerfall-Jubiläum berühren, beeindrucken und bieten etwas, dass besonders an freien Tagen am Wochenende unbezahlbar ist: wirklich gute Unterhaltung.

Gestern Abend war es soweit: Um 19:00 wurde die Ausstellung „Visual Leader“ offiziell im Haus der Photographie der Deichtorhallen eröffnet. Zum 13. mal in Folge gibt es das Beste aus Zeitungen, Zeitschriften und Onlinemagazinen sehen. Kurz vor der Verleihung der LeadAwards Mitte Oktober, können Besucher jetzt schon einen Blick auf die Arbeiten der Nominierten werfen.

Roger Ballen, Cindy Sherman, Thomas Ruth oder Roni Horn – nie war die Liste bekannter zeitgenössischer Künstler bei den LeadAwards so lang. Die Magazinkultur lebt, die Branche ist voll von spannenden Beiträgen, innovativen Bildsprachen, kreativen Ideen und hohem gestalterischen Niveau. Monothematische Special Interest Magazine wie Gruner und Jahrs „WALDEN“ finden sich immer häufiger in den Zeitschriftenregalen. Diese Magazine sind echte Sammlerstücke und erinnern eher an coole Coffe Table Bücher als an einfache Zeitschriften. Sie überzeugen mit stylishem Design und Layout, hochwertigen Fotografien und Illustrationen und innovativen Themen.

Aber auch Tages- und Wochenzeitungen wie die Zeit oder die Süddeutsche, die für eine Ausgabe nominiert ist, die komplett dem amerikanischen Fotografen Robert Frank gewidmet ist, sind wieder mit dabei. In unterschiedlichen Kategorien wie Beitrag, Illustration oder Cover Jahres und fotografischen Rubriken wie Reportage-, Portrait-, Architektur- oder Mood- und Modefotografie entscheidet eine Fachjury darüber, wer die begehrten Medaillen bekommt. Außerdem werden zum Beispiel das beste Newcomer Magazin und die gelungenste Kampagne aus dem Bereich Werbung gekürt.

Die Ausstellung bleibt bis zum 9. November 2016 im Haus der Photographie in den Deichtorhallen in Hamburg.

Text: Laura Lück

© Deichtorhallen.de / Andrew Lubimow © Roger Ballen © Oliver Jobard © Henning Rogge/Deichtorhallen Hamburg © Tao Liu

Bild1 Bild2 Bild3 Bild5

Related News

Copyrıght 2014 TEASER Magazine. All RIGHTS RESERVED.